oder fest angestellt…

Sehr geehrter Busunternehmer,
meine angebotenen Dienste können Sie auch sehr gerne auf der üblichen- angestellten Ebene in Anspruch nehmen.
Soll heißen, dass ich auch sehr gerne bereit bin, mit Ihnen einen Arbeitsvertrag auszuarbeiten.
In einem solchen Fall würde ich natürlich gerne auf einen Vertrag reflektieren,
der mir…
* erstens einen festen Reisebus zusichert und
* zweitens einen Arbeitsplatz garantiert, der meinen Erfahrungen und Kompetenzen entspricht.
Sie ersehen aus meiner Website welche Fähigkeiten ich für Sie gerne mit- und einbringe.
Meine Spezialität als Reisebusfahrer und Reiseleiter liegt bei Reisekatalog-Reisen auf internationaler Ebene.
Diese würde ich sehr gerne für Sie durchführen.
Erfahrungen habe ich als Fahrer, außer eigener Katalog-Touristik, im Charterbetrieb mit:

* Maxim-Reisen,
* Trendtours,
* Leitner,
* Stewa Touristik,
* Weihrauch-Uhlendorff.

Sollten Sie sich lieber für diesen, den Angestellten-Modus entscheiden, gelten natürlich Ihre eigenen, firmeninternen Bedingungen und unsere darauf basierenden Abmachungen.

Über Ihr Interesse würde ich mich sehr freuen. Bitte hier klicken

Translate »